Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/luna9087

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Alter: 27
 
Schule: Gymnasium in Niedersachsen

Ich mag diese...
Musiker: Sonata Arctica (love you forever), Nightwish, HammerFall, Symphony X, Dream Theater, System of a Down, Linkin Park, aber auch Rihanna und so was (gut zum Tanzen)
Lieder: Sonata Arctica- The Power of One; Last Drop Falls
Nightwish- Sleepwalker
HammerFall- Always will be (Schatziii!)
Symphony X- A Winter's Dream

Sendungen: Anime mag ich sehr gerne... Inuyasha, One Piece und so
Filme: Saw!!
Fluch der Karibik, The Grudge, Anatomie (aber nur der erste), Das Wunder von Lengede (*schluchz*)

Schauspieler: Johnny Depp
Bücher: Der Clan der Otori-Reihe (Das Schwert in der Stille, der Pfad im Schnee, der Glanz des Mondes)
Die fließende Königin + Das steinerne Licht+ Das gläserne Wort
Harry Potter

Autoren: Lian Hearn, Mats Wahl, Dürrenmatt
Sportarten: Schwimmen, Laufen, Bodenturnen
Sportler: /
Hobbies: Lesen, Schreiben (Geschichten, Gedichte, Liedertexte), Schatziii, Freunde (sehr wichtig), Musik hören
Orte: Meine Idealvorstellung von einem schönen ort:
Ein Haus auf einem verschneiten Berggipfel an einem nicht zugefrorenen Bergsee

Mehr über mich...

Ich liebe...:
meinen Schatz, meine Freunde, meine Familie, meine Katzen (Kira: R.I.P.)

Man erkennt mich an...:
-meinem Katzentick
-meinem manchmal eigenwilligen Style
-meiner Eitelkeit

Ich grüße...:
nur die Allerwichtigsten.
Mädels:
Shadow, kann und will nicht ohne dich, hab dich so doll lieb!
Lady: Du bist mir ebenfalls so dermaßen wichtig geworden, will dich nie verlieren!!
Mausi: Ohne dich wäre jeder Tag nur halb so lustig. Hab dich lieb!!
Crazy: Bist auch so ne Lustige, will dich auch nie verlieren!!

Jungs:
Schatziii!!! Du bist die Liebe meines Lebens und niemals will ich mehr ohne dich sein! Ich liebe dich über alles!!!
Kiwi: Immer gut zum Spaß haben und Party machen. Bist mir sehr wichtig geworden.
Bio: Wir zusammen, der Lehrer-Apltraum, nech? Tja, das Schicksal lost uns halt immer wieder zusammen.



Werbung



Blog

Unsicherheit

Ganz ehrlich... Ich bin mir im Moment verdammt unsicher, ob ich meine Beziehung noch weiterführen möchte... Ich fühle mich total eingeengt. Wir sind jetzt ein Jahr und fast fünf Monate zusammen und haben uns in dieser Zeit echt fast jeden Tag gesehen und ich kann das nicht mehr, diese Nähe erdrückt mich. Ich habe das Gefühl, zu ersticken. Hatte dieses Gefühl schon länger, nur in den letzten zwei Wochen war es ganz extrem. Es ist mir Anfang der Osterferien aufgefallen... Und das hat sich auch auf meine Gesundheit niedergeschlagen. Ich hatte gerade beschlossen, dass ich mich in meinem Körper wohlfühle, wie er ist und wollte nicht mehr dünner sein und dann kam das... Ich war wieder auf 69,5 kg und dann fing ich an, mich extrem schlecht zu fühlen. Wenn er auf der Arbeit war, hing ich bei ihm zuhause rum und habe mich gelangweilt und wenn er wiederkam und schlechte Laune wegen der Arbeit hatte habe ich es abbekommen... Oder wenn Kiwi da war und die beiden nur am PC gesessen und gezockt haben, musste ich mich halt irgendwie beschäftigen... Und das alles hat sich bei mir total angesammelt und deswegen habe ich total den Appetit verloren, ich habe in diesen zwei Wochen mehr abgenommen als zu der Zeit, als ich es wirklich wollte. Ich wiege jetzt 63,5 kg. Wir waren mit seiner Exfreundin (ich nenn sie hier einfach mal Muhkuh, weil sie auf Kühe steht) auf nem Konzert gewesen und da bin ich zusammengeklappt. Ich hatte den ganzen Tag über bloß ein Brot und bei Sunsmiley am Nachmittag fünf Muffins gegessen und total wenig getrunken und aufm Konzert ist mir dann total schlecht geworden... Muhkuh sah mich an, fragte was los sei und ich konnte nur sagen "Mir ist so schlecht..." Und das nächste was ich weiß, ist, dass ich wach geworden bin, als mich so ein Security-Kerl rausgetragen hat und ich mich gefragt hab, warum meine Beine denn in der Luft baumeln. Dann war ich wieder weg und beim nächsten Mal wachwerden saß ich im Hinterhof auf ner Mauer und dieser Security-Mensch fragte mich, obs der Kreislauf sei oder ob ich was genommen hätte... Mein Schatz kam raus und sagte, es wär wohl der Kreislauf, dass ich von Drogen nichts halten würde und so... Und dann sind wir früher nach Hause gefahren. Tja, soviel dazu... Heute jedenfalls habe ich mit ihm über all dies gesprochen und ihn gebeten, nach Hause zu fahren, weil ich in Ruhe nachdenken musste. Ich hab Mausi die ganze Sache bei icq erzählt, dann hab ich noch lange mit Muhkuh telefoniert und bin zu dem Schluss gekommen, ihm noch eine zweite Chance zu geben mit weniger sehen und so. Er klammert halt total... Nur ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher, ob er es wirklich schaffen wird und ob ich wirklich noch mit ihm zusammen sein will. Ich weiß, dass ich eine sehr schöne Zeit mit ihm hatte, aber die letzten Wochen waren der Horror. Ich fühle mich innerlich so tot wie schon lange nicht mehr. Muss morgen unbedingt nochmal mit Muhkuh sprechen. Mir gehts so schlecht und ich weiß nicht, was ich machen soll...
10.4.07 01:27


Darkness...

Kaum habe ich es gestern geschrieben, fing es gestern abend auf dem Schlemmerabend an. Shadow und ich haben Pythia getroffen. Ich habe mich total gefreut, weil ich sie lange nicht mehr gesehen habe und sie umarmte uns auch sofort total heftig und während sie sich mit Shadow unterhielt, spürte ich es in mir. Oder besser gesagt sie. Die Dunkelheit. Ich war ca. um 22.45 zuhause und war dann nach langer Zeit mal wieder nachtaktiv, habe aus dem Fenster den Nachthimmel angeschaut und viel nachgedacht und jetzt höre ich schon den ganzen Tag Deprimusik von Blutengel über Nightwish bis Zeraphine. Und ich fühle mich totaaaal gut dabei =). Hatte in der Schule schon ein paar poetische Einfälle... Wenn es mir richtig gut geht, brauche ich gar nicht erst versuchen, etwas zu schreiben, das wird eh nichts. Aber in dieser Phase... Wow^^. Da schreibe ich Sachen, die sogar ich selber richtig gut finde und das will schon was heißen. Habe mich selbst früher mal unterteilt: erstmal in eine dunkle und eine helle Seite und dann die dunkle Seite nochmal in zwei verschiedene Aspekte: Lunar Dreamer und Nocturnal Poet. Beide Seiten schreiben schöne Texte, aber Lunar Dreamer ist realitätsferner, verträumter, romantischer usw, während Nocturnal Poet knallharte Realistin ist und sich eher mit Schmerz, Depression, SVV und dergleichen auseinandersetzt. Habe über beide Aspekte auch Texte geschrieben, die sie näher definieren sollen. Vielleicht, ganz vielleicht, poste ich die hier auch mal... Meine Texte kennt niemand. Außer mir. Nicht mal Shadow oder Schatzi. Aber an dieser Sache lasse ich sowieso niemanden teilhaben...

Haben heute übrigens unsere Mathearbeit zurückbekommen. Hatte die ja geschrieben, obwohl ich krank war... War vielleicht keine so gute Idee. Hab ne 6. Ganze 2 Punkte erreicht, wow. Hatte sowas schon geahnt... Mein größtes Problem damit ist: Wie bringe ich das Kathy bei?? *schäm* Naja, sehe sie ja jetzt erstmal zwei Wochen nicht... Hoffentlich hat sie es bis dahin vergessen. Ist eigentlich Schwachsinn, das zu hoffen, sie vergisst selten etwas. Ich wünsche mir ihr Gedächtnis... Meins ist wie ein Sieb. Haben die Arbeit gleich in der ersten Stunde wiederbekommen, das hat mir für den Rest des Morgens den Appetit verdorben. Was solls, schadet mir nicht. Habe nur ein kleines Stückchen von Mausis Bagle gegessen und danach war mir fast schlecht. Jetzt habe ich dafür totalen Hunger und muss auf Mama warten wegen Abendessen... Habe eine Schüssel M&M's in greifbarer Nähe stehen... Verlockend. Aber ich bleibe standhaft. Entweder tolle Figur oder naschen, beides geht nicht. Höre jetzt Epica, Solitary Ground. Herrlich. Morgen noch einmal zur Schule, dann sind Osterferien!! *freu*

22.3.07 19:18


Hmm...

Mir gehts irgendwie komisch in letzter Zeit... Habe ein ganz seltsames Gefühl in mir. Es geht mir eigentlich gut... Und irgendwie gehts mir deswegen schlecht... Ich habe so lange schon meine dunkle Phase nicht mehr gehabt, dass ich mich darüber freuen sollte. Aber ich tue es nicht. Ich vermisse sie. Das kommt mir selbst total dämlich vor... Ich will, dass es mir schlecht geht! Ich will mich wieder einsam und am Ende fühlen! Verdammt nochmal, warum? Kann ich nicht einfach mein Leben so genießen, wie es jetzt ist? Ich habe früher auch viel schönere Texte geschrieben... In diesem Zustand brauche ich es gar nicht zu versuchen, es würde eh nur Mist dabei herauskommen. Und dazu kommt noch, dass ich mich wieder total fett fühle. Schon lustig irgendwie... Ich fühle mich viel zu dick und gehe Mittwochabend mit Shadow zum Schlemmerabend. Man, warum hab ich bloß ja gesagt, als sie mich fragte. 10 € Beteiligungsgebür lohnen sich für mich eh nicht, die verfresse ich niemals. Grr, warum habe ich ja gesagt?? Ich muss total wahnsinnig geworden sein. Schlemmerabend! In Gesellschaft esse ich sowieso schon zu viel. Und dann noch mit Shadow dabei, wahrscheinlich kommt es soweit, dass ich gar nicht mehr darauf achte, wieviel ich esse vor lauter Unterhalten. Scheiße.

Mein Schatz hat heute einen Arzttermin wegen seines Handgelenkes... Ich hoffe so, dass es nichts schlimmes ist =(.

19.3.07 15:21


Brille ^^

Hab nicht viel Zeit, muss gleich weiter zu Kathy. War ganz cool heute in der Schule, hab wieder ein fettes Lob von unserer Englischlehrerin kassiert =D. Sie meinte, mein Aufsatz, den ich als Hausaufgabe geschrieben habe, wäre echt ganz toll gewesen. Muha, ich Streber, dieses Jahr krieg ich meine 1. Wenn nicht... macht euch auf was gefasst, hihi. War gestern ja beim Augenarzt, habe eine Brille verschrieben bekommen. Habe auf dem rechten Auge -0,5 und auf dem linken -1,25. Habe mir ein ganz schmales, silbernes Gestell ausgesucht. Schatzi meint, ich seh damit bestimmt total süß aus. Der findet alles süß, was ich total schrecklich finde. Wenn ich verpennt aussehe, findet er mich süß. Wenn ich einmal meine Haare nicht gewaschen habe, findet er das süß. Man! Naja, ehrlich gesagt würde es mich mehr stören, wenn er sagen würde "Du, so verschlafen siehst du echt scheiße aus."

Gestern haben Lady und ich übrigens unseren früheren Deutsch- und Geschichtslehrer getroffen. Wir hatten ihn in der 7. und 8. Klasse und... er war echt toll, mal vorsichtig formuliert. Aber dann ist er in Rente gegangen. -.- Mein absoluter Lieblingslehrer und alle meinten, ich sei auch seine Lieblingsschülerin gewesen. Er fragte mich, ob ich immer noch so gut in Deutsch sei und ich meinte, nicht mehr so gut wie bei ihm aber geht wohl noch. Bin halt um eine Note abgerutscht, von 1-2 auf 2-3. Man, war das toll, den mal wieder zu sehen. Ich würde so einiges dafür tun, noch ein Jahr bei ihm zu haben. Mag sein, dass ich mich total freakig anhöre, aber er hats mir total angetan. Ich fand den damals schon so toll und das hat bis heute angehalten. So, muss nun los zu Kathy. Hab keinen Bock auf Mathe =(.

14.3.07 14:21


Dies und das

War eigentlich n ganz lustiger Tag heute, nur ein paar Sachen sind irgendwie komisch gelaufen. Das erste war Shadow. Mausi, Lady und ich saßen in der Pause auf unserer Stammtreppenstufe und Mausi erzählte gerade, was ihr Ex ihr am Wochenende geschrieben hat (er will sie immer noch zurück) und dann kam Shadow, setzte sich neben uns, redete ein bisschen mit Crazy und ich hörte Mausi immer noch zu. Dann stieß Shadow mich an und wollte anfangen, irgendwas zu erzählen, aber ich wollte erst Mausis Geschichte zu ende hören und habe deswegen "Moment" gesagt. Shadow guckte Crazy ganz komisch an und ein paar Minuten später sind sie wieder abgehauen, mit ner ziemlich kühlen Verabschiedung. Man, die Frau kann einem das Gefühl geben, was falsch gemacht zu haben, aber hallo. War das denn sooo schlimm von mir, erst Mausi zuhören zu wollen und erst danach ihr?? Grrr... Naja, das nächste war mit Schneewittchen. Aber das war komisch im positiven Sinne. Wir waren in der Grundschule schon in einer Klasse gewesen, in der O-Stufe waren wir es nicht und aufm Gymnaisum kamen wir halt wieder in eine und früher waren wir echt gute Freundinnen gewesen. Es hatte sich arg abgekühlt zwischen uns, einfach deswegen, weil wir solange nichts miteinander zu tun hatten und aufm Gymnasium hat sich jeder seine eigenen Leute gesucht. Heute jedenfalls in der Umkleide haben wir uns wieder voll gut verstanden. Ich hörte, wie sie irgendwas in der Richtung "Ach, ist das schön, mal wieder nach der 6. Schluss zu haben" sagte. Da ich davon ausgegangen war, dass wir noch Soziales Seminar haben, hab ich sie gefragt, ob unser Seminarleiter mal wieder nicht da wäre und sie meinte, er wäre da, aber die andere Klasse, mit der wir Soz. Sem. haben, würde ne Arbeit schreiben, also fiele es aus. Und dann haben wir uns voll gut unterhalten... Über Bio etwas gelästert (sorry Bio ist nicht böse gemeint^^), Mausi geärgert, weil die sich mal wieder über ihre Haare aufregte, über unseren Seminarleiter hergezogen... Alles mögliche. Hat irgendwie gut getan =). Ich erwarte jetzt nicht, dass es wieder so wird wie früher und das brauche ich auch nicht, ich habe meine Freunde, aber schön wars trotzdem. Die nächste komische Situation war am Nachmittag mit Schatzi. Er kam in mein Zimmer, erst ganz normal begrüßt, alles gut, und dann setzt er sich in meinen Sessel und sagt gar nichts mehr. Ich schon voll in Panik, hab mich gefragt, was los ist, und habe dann erfahren, dass bei ihm auf der Arbeit mal wieder voll die Scheiße am Laufen ist. Das nervt mich irgendwie total... Total oft, wenn er von der Arbeit kommt, hat er miese Laune. Ich hätte große Lust, mal zu seinem Chef und anderen wichtigen Typen zu gehen und denen meine Meinung zu sagen.

Naja... Das wars so ziemlich... Aber die Sache mit Shadow geht mir nicht aus dem Kopf, ich wette, sie erwartet jetzt wieder ne Entschuldigung von mir. Ich sehe aber nicht ein, wofür ich mich entschuldigen sollte, verdammt nochmal, ich hab nichts falsch gemacht! Zumindest in der Situation mit Mausi nicht. Es ist echt wichtig für Mausi, über die Sache mit ihrem Ex zu reden, weil sie das unheimlich belastet. Sie hat schon seit über nem halben Jahr einen neuen Freund, und trotzdem schreibt ihr Ex ihr Sachen wie "du hast den perfekten Körper". Wie auch immer... Ich werde mich für gar nichts entschuldigen! Vielleicht habe ich diesen Abgang auch falsch interpretiert und es ist alles okay, wer weiß. Werd ich morgen ja sehen.

Schatzi und ich waren heute Nachmittag übrigens im Wald, haben das Frühlingswetter genossen und einen Spaziergang gemacht. Haben wir letztes Jahr im Frühling auch schon gemacht, da habe ich mir eine Zecke geholt. *g* Mal gucken, was bei diesem Mal dabei herausgekommen ist.

12.3.07 22:53


Memories

Lange nicht geschrieben... Liegt daran, dass es einfach nichts zu schreiben gab. Die letzte Woche war total langweilig. War total krank, fühlte mich nur scheiße, konnte nicht zur Schule, nicht zu Kathy, hab nur zuhause rumgegammelt. Musste Schatzi versprechen, morgen zum Arzt zu gehen, weil mein Husten überhaupt nicht besser wird. Keine Lust mehr auf Ärzte... Dienstag muss ich auch schon wieder hin. Zwar nur zum Augenarzt, weil ich endlich mal wissen will, wie schlimm es um meine Augen steht, aber trotzdem nervig. Das Wochenende war auch recht unspektakulär. Konnten auch nicht wirklich was machen... Scheiß Kranksein... Aber Sunsmiley gehts auch nicht besser. Die ist auch übelst krank =). Schön, eine Leidensgenossin zu haben... Mausi gehts inzwischen ja vielleicht besser, habe nichts von ihr gehört. Gehe aber morgen auf jeden Fall zur Schule, egal, was passiert. Noch einen Morgen zuhause überlebe ich nicht. Schlimmstenfalls kommt es wie letzten Sommer: ich kippe um. Das war an einem seeeehr heißen Tag... Lady wollte anfangen, Zeitungen auszutragen, und weil ich das selber lange gemacht habe, kannte ich die Strecke in- und auswendig und habe sie beim ersten Mal begleitet und ihr alles gezeigt. Mir gings kreislaufmäßig sowieso den ganzen Tag schon schlecht, noch dazu habe ich viel zu wenig getrunken... Auf halber Strecke ist Schatzi dann dazugestoßen, wir haben den Rest ausgetragen, Lady nach Hause gebracht, sind dann zu mir gefahren, sind aus dem Auto ausgestiegen und als wir die Treppe zur Haustür hochgegangen sind, bin ich stumpf umgekippt. Schatzi musste mich ins Haus tragen. Mamas Blick hätte ich zu gerne gesehen *lach*. Bin erst auf der Couch wieder zu mir gekommen. Denke aber, dass es morgen nicht soweit kommen wird.

11.3.07 22:57


Immer noch krank

War heute nicht in der Schule. Fühle mich total mies... Immer noch Kopfschmerzen, Husten und ab und zu Übelkeit. Habe gestern neue Sessel für mein Zimmer bekommen. Mama und ich haben die alte Couch rausgeschmissen und jetzt habe ich eine schöne, gemütliche Sitzecke mit meinen neuen Sesseln und dem Tisch, den ich von Schatzis großem Bruder bekommen habe. Sieht cool aus. Werde gleich mal gründlich aufräumen, meine Fensterbank z.B. sieht schlimm aus. Oder mein Regal, da liegt lauter Zeug drauf, was ich überhaupt nicht brauche. Versuche gerade mal wieder, "A Change of Seasons" von Dream Theater an einem Stück zu hören, habe ich noch nie geschafft. Weiß nicht, wieso, 25 min sind doch gar nicht sooo lange. Gibt bestimmt noch viel längere Lieder. Und es geht ja nicht mal volle 25 min, nur 23:09.
6.3.07 14:07


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung